Marc-Oliver Bischoff | Verlag Die Werkstatt Direkt zum Inhalt

Marc-Oliver Bischoff

Marc-Oliver Bischoff wurde 1967 in Lemgo geboren und wuchs in einem kleinen Dorf am Stadtrand von München auf. Nach dem wirtschaftswissenschaftlichen Studium verschlug es ihn beruflich an den Bodensee, in die Schweiz und nach Frankfurt. Der Band "Lauf, du Sau! Geschichten vom Laufen" ist seit seinem Erscheinen 2009 zu einem Klassiker der humoristischen Laufliteratur geworden.
Sein erster Kriminalroman, der im Mai 2012 unter dem Titel "Tödliche Fortsetzung" im Grafit Verlag erschien, gewann im darauffolgenden Jahr auf Anhieb den renommierten Friedrich-Glauser-Preis für den besten Debütkrimi. Der Nachfolger "Die Voliere" erschien im Juni 2013 und begeisterte Kritiker wie Leser. Weiter sind erschienen: "Golanhöhen", "Mord am Hellweg VII" (beide Grafit Verlag) und "Tatort Schwaben". Im Oktober 2016 erschien ein neuer politischer Thriller über sogenannte "völkische Siedler" mit dem Titel "Die Sippe".
Marc-Oliver Bischoff lebt mit seiner Frau und zwei Kindern in Ludwigsburg bei Stuttgart.