» Veranstaltungen

Veranstaltungen

Die große Deutschland-Tournee mit Ben Redelings

Als die Axt den Toaster warf

Die schönsten Geschichten internationaler Fußballstars

Anekdoten und Sprüche, das Leben und die Liebe – eine neunzigminütige Reise um den Fußball-Globus, die Lust auf mehr macht!

»Ben Redelings ist der Thomas Müller unter Deutschlands Fußballpoeten: Beide nehmen kein Blatt vor den Mund. Was sie erzählen, ist meistens sehr, sehr lustig. Und wenn sie die Chance haben, einen Pointen-Volltreffer zu landen, wird diese eiskalt verwandelt. Der kleine Unterschied: Müller erledigt seinen Job auf und neben dem Rasenplatz, Redelings hingegen auf den Bühnen der Republik.«
(WAZ)

19.01.2018 – Siegen, Kulturhaus Lÿz

90 amüsante Minuten mit Ben Redelings

55 Jahre Bundesliga

Das Jubiläumsalbum. Unvergessliche Bilder, Fakten, Anekdoten

29.11.2017 – Bochum, Rotunde
21.12.2017 – Bochum, Riff (mit mit Uwe Fellensiek und Oli Hilbring)
18.01.2018 – Bonn, Harmonie
22.01.2018 – Buchholz, Empore
01.02.2018 – Osnabrück, Lagerhalle
04.05.2018 – München, Stadion an der Schleißheimerstraße
05.05.2018 – Ingolstadt, Englwirt
07.06.2018 – Mainz, LOMO Buchcafé
14.11.2018 – Dortmund, Fritz-Henßler-Haus

Lesung mit Ansgar Brinkmann

Ansgar Brinkmann: Wenn ich du wäre, wäre ich lieber ich

Das Beste aus „Der weiße Brasilianer“

24.11.2017 – Zwickau, Fanprojekt Zwickau, Beginn: 19 Uhr
25.11.2017 – Aue, Fanprojekt Aue, Beginn: 18 Uhr

Lesung und Gespräch mit Robert Claus

Hooligans

Eine Welt zwischen Fußball, Gewalt und Politik

06.12.2017 – Hamburg, Fanladen St. Pauli, Beginn: 19 Uhr
07.12.2017 – Göttingen, FanRaum der Supporters Crew 05, Beginn: 19:05 Uhr
08.12.2017 – Bremen, Fanprojekt Bremen, Beginn: 19:30 Uhr

12.12.2017 – Berlin, Deutsches Theater, Bar, Beginn: 21 Uhr, Eintritt: 8 €
Fußballsalon: Hool, der ewige Reiz der Fußballgewalt
mit: Christoph Biermann (11 FREUNDE), Robert Claus (Fanforscher) und Philipp Winkler (Schriftsteller)
Warum ist Fußballgewalt trotz aller Veränderung des Spiels bis heute eine Konstante? Dieses Phänomen erkundet Christoph Biermann aus der Chefredaktion des Fußballmagazins 11 FREUNDE mit seinen Gästen Robert Claus und Philipp Winkler. Der Schriftsteller Philipp Winkler hat den Roman Hool geschrieben, der im vergangenen Jahr für den Deutschen Buchpreis nominiert war. Der Fanforscher Robert Claus hat gerade ein neues Buch über den Hooliganismus in Deutschland veröffentlicht.

13.01.2018 – Berlin, ORi, Beginn: 19 Uhr

Lesung und Gespräch mit Christoph Ruf

Fieberwahn

Wie der Fußball seine Basis verkauft

30.11.2017 – Freiburg, Fanprojekt Freiburg, Beginn: 20 Uhr
05.12.2017 – Erfurt, Fanprojekt, Beginn: 19 Uhr
06.12.2017 – Dresden, Fanhaus, Beginn: 17:30 Uhr
07.12.2017 – Jena, Fanprojekt, Beginn: 19:03 Uhr
13.12.2017 – Essen, Fanprojekt Essen, Beginn: 19:07 Uhr
16.12.2017 – Augsburg, Bahnhofsbuchhandlung Augsburg-Oberhausen, Beginn: 20 Uhr
10.01.2018 – Meppen, Fanhaus, Beginn: 18 Uhr
11.01.2018 – Bremen, Ostkurvensaal, Beginn: 20 Uhr
17.01.2018 – Bielefeld, Fanprojekt, Beginn: 19:30 Uhr
24.01.2018 – Kiel, Holsteiner, Beginn: 19 Uhr
01.02.2018 – Karlsruhe, Fanprojekt, Beginn: 19 Uhr
08.02.2018 – Magdeburg, Fanprojekt, Beginn: 18:30 Uhr
22.02.2018 – Trier, Fanprojekt, Beginn: 19 Uhr
29.05.2018 – Plauen, Wernesgrüner Klause, Beginn: 20 Uhr