» Buch Der König und sein Spiel

Buch Der König und sein Spiel

19,90€

inkl. MwSt.

3. Platz "Fußballbuch des Jahres 2012"

Der König und sein Spiel

Johan Cruyff und der Weltfußball

    • 352 Seiten
    • 13,5 x 21,5 cm
    • Paperback
    • Fotos
    ISBN: 978-3-89533-845-8

    2., aktual. Auflage 2016

    Johan Cruyff, der europäische »Jahrhundertfußballer«, hat die globale Entwicklung des Spiels wohl stärker geprägt als jeder andere Fußballer. Als »König Johan« war er die zentrale Figur einiger legendärer Mannschaften: Ajax Amsterdam und niederländische Nationalmannschaft in den frühen Siebzigern, FC Barcelona zunächst als Spieler, später als Trainer und Architekt des noch heute verehrten »Dreamteams«. Bei Barça und der spanischen Nationalmannschaft reichte sein Einfluss bis in die heutige Zeit; auch bei der WM 2010 war er omnipräsent.
    Cruyff galt stets als kompromissloser Verfechter des offensiven, kreativen Spiels. Die englische Zeitung »Observer« bezeichnete ihn auch als »Lenin des Fußballs«. All dies machte ihn zu einer der interessantesten Persönlichkeiten der Fußballgeschichte. Es wird Zeit, dass ihm erstmals in Deutschland ein Buch gewidmet wird.

    Inhaltsverzeichnis

    Vorwort … 6

    Kapitel 1 Reden über Cruyff, die Niederlande und Barcelona … 12
    Kapitel 2 Die Niederlande vor Johan … 33
    Kapitel 3 Ajax, Mokum, Israel … 50
    Kapitel 4 Die Entdeckung des „Fußball total“ … 74
    Kapitel 5 Der König auf dem Platz … 93
    Kapitel 6 Das große Ajax … 108
    Kapitel 7 Kulturtransfer nach Barcelona … 137
    Kapitel 8 Der bürgerliche Rebell … 155
    Kapitel 9 Ein (fast) perfekter Sommer … 169
    Kapitel 10 Verpasste Chancen mit der Elftal … 201
    Kapitel 11 Rückkehr nach Amsterdam … 216
    Kapitel 12 Schöpfer des modernen Barça … 229
    Kapitel 13 „Estó es fútbol“ … 256
    Kapitel 14 Die Drei muss stehen … 282
    Kapitel 15 Die letzte Schlacht: Mein Ajax, sein Ajax … 304

    Literatur … 330
    Karrieredaten Johan Cruyff … 332
    Danksagung … 334
    Der Autor … 335

    Rezensionen

    „Man lernt ungeheuer viel über Fußball in diesem gut geschriebenen, reportagehaften Buch.“
    Jürgen Kaube in der FAZ

    Wer keine „Home Stories“ erwartet, sondern den Untertitel „Johan Cruyff und der Weltfußball“ wörtlich nimmt, erfährt sehr viel über die Entwicklungslinien des modernen Fußballs.
    eNVenta – das Magazin

    Wer immer schon wissen wollte, wo Cruyffs Philosophie - und damit die Philosophie des besten Clubs der Gegenwart - ihre Wurzeln hat und worin sie in der Praxis nun konkret besteht, wird hier bestens bedient. ... Dieses Buch ist eine absolut korrekt betitelte und durch und durch empfehlenswerte Lektüre nicht nur für die eingefleischten Cruyffistas!
    Worldleagues.blog

    Es wurde Zeit, dass ihm erstmals in Deutschland ein Buch gewidmet wurde.
    Fachbuchkritik.de

    Eine Hommage an Johan Cruyff. ... Das Buch ist keine distanzlose Lobhudelei.
    Südkurier

    Cover herunterladen

    9783895338458.jpg
    737 x 1181 Pixel
    206.04 kiloByte
    herunterladen