» Buch Die Chronik

49,90€

inkl. MwSt.

Die Chronik

Borussia Mönchengladbach

  • 628 Seiten
  • 22,5 x 31 cm
  • Hardcover
  • durchgehend farbig und über 1.000 Fotos
ISBN: 978-3-89533-748-2

2. Auflage 2011

Borussia Mönchengladbach, einer der legendärsten Fußballvereine Deutschlands, legt die wohl gründlichste Klubhistorie vor, die es in Deutschland bisher gegeben hat: 628 Seiten im Großformat mit über 1.000 Fotos, ausführlicher Statistik, Spielerporträts und vielem mehr. Der Verein bildete eigens ein Redaktionsteam, das neue Quellen recherchierte, bislang unveröffentlichte Fotos aufspürte und in Interviews bisher unerzählte Anekdoten erfuhr.
Es entstand ein grandioses Geschichtswerk zum 110. Geburtstag eines Vereins, dessen Anhänger seit den glorreichen siebziger Jahren in ganz Deutschland zu finden sind. Alle 42.000 Borussia-Mitglieder werden auf den Umschlaginnenseiten namentlich aufgeführt – für sie wird der Besitz des Buches umso reizvoller.

Inhaltsverzeichnis

Vorwort ... 8

1899 bis 1905
Der Ball kommt ins Rollen: Borussias Gründerzeit ... 12
Eicken: Heimat ist, wo dein Herz schlägt! ... 15

1905 bis 1909
Neue Spielstätte und ein Aufstieg ... 17
Saison 1905/06: „Derartige Spiele sind polizeilich untersagt“ ... 17
Saison 1906/07: Umzug zur Reyerhütterstraße ... 18
Saison 1907/08: Neuer Platz am Schweizerhaus ... 19
Saison 1908/09: Endlich – der Aufstieg ... 21

1909 bis 1913
Ein erstes Finale ... 22
Saison 1909/10: Neue Farben und das erste Jubiläum ... 22
Saison 1910/11: Zu große Tore, ein gefährlicher Platz und wieder ein Umzug ... 23
Saison 1911/12: Im Finale um die Westdeutsche Meisterschaft ... 24
Saison 1912/13: Lob für den Liganeuling ... 26

1913 bis 1918
(Kein) Fußball in Kriegszeiten ... 30
Saison 1913/14: Abschied von ausländischen Gästen ... 30
Auf der Suche nach einer Spielstätte ... 32
Saison 1914/15: Zu den Waffen ... 33
Saison 1915/16: Der Krieg beendet den Spielbetrieb ... 34
Spielzeit 1916-1918: Trauer um gefallene Spieler ... 34

1918 bis 1921
Endlich Frieden, endlich Leben, endlich Fußball ... 36
Saison 1918/19: Neuanfang nach dem Krieg ... 36
Saison 1919/20: Der erste große Titel: Westdeutscher Meister ... 38
Endlich – das eigene Stadion wird eröffnet ... 41
Saison 1920/21: Bürde des Gejagten ... 42

1921 bis 1926
„Langer Weg“ als Sackgasse ... 44
Saison 1921/22: Reformiertes Ligasystem ... 44
Ein Dichterfürst ... 45
Saison 1922-24: „Stärkste der Gladbacher Mannschaften“ ... 46
Saison 1924-26: Ein Gau, zwei Ligen, drei Tabellen ... 48
Borussia feiert ihren 25. Geburtstag ... 48

1926 bis 1929
Zweimal Zweiter, einmal Meister ... 52
Saison 1926/27: Wieder nur Zweiter ... 52
Saison 1927/28: Unfaire Fans, überhartes Spiel – und wieder nicht Meister ... 53
Saison 1928/29: Endlich Rheinbezirksmeister! ... 54

1929 bis 1933
Unbeständigkeit ... 56
Saison 1929/30: Vom Jäger zum Gejagten ... 56
Saison 1930/31: Zum Neuaufbau gezwungen ... 57
Außer Spesen … mehr gewesen? ... 58
Saison 1931/32: Unbeständigkeit ist das Problem ... 59
Saison 1932/33: Mannschaft im Umbruch ... 59

1933 bis 1936
Mit den Nazis kommt die Gauliga ... 62
Saison 1933/34: Zwangsehe mit SC M.-Gladbach ... 62
Erzwungene Fusion zum SC Borussia 1894 e.V. ... 63
Saison 1934/35: Ärger mit den Schiedsrichtern ... 64
Saison 1935/36: Abstieg aus Gauliga ... 65

1936 bis 1940
Der Kampf um den Aufstieg aus der Bezirksklasse ... 67
Saison 1936/37: Kein direkter Wiederaufstieg ... 67
Saison 1937/38: Aller guten Dinge sind zwei ... 70
Saison 1938/39: Abgang eines Helden ... 70
Saison 1939/40: Vom Fußball- aufs Schlachtfeld ... 71

1940 bis 1945
Fußball im Krieg ... 74
Saison 1940/41: Zum dritten Mal gescheitert ... 74
Saison 1941/42: Der Jugend eine Chance! ... 75
Saison 1942/43: Ehrengabe und höchste Niederlage aller Zeiten ... 75
Saison 1943/44: Fußball in Trümmern ... 76
Die Zeit des Nationalsozialismus – Täter und Opfer beim VfL Borussia ... 77

1945 bis 1949
Schalke zu Gast für ein paar Säcke Kartoffeln ... 80
Saison 1945/46: Auferstehen aus Ruinen ... 80
Saison 1946/47: Finalniederlage gegen den Lokalrivalen ... 82
Saison 1947/48: Mittelklasse in der Verbandsliga ... 83
Saison 1948/49: Drei Dreierpacks von Fritz Frings ... 84

Saison 1949|50
Aufstieg in die Oberliga dank einer famosen Rückrunde ... 88
Auch Borussia führt den Vertragsfußball ein ... 92

Saison 1950|51
Das erste Jahr in der Oberliga ... 95
Sie sangen, tanzten und tranken – auch die „alten Knochen“ ... 98

Saison 1951|52
Mit Pliska gelingt die direkte Rückkehr in die Oberliga ... 102
Die Duelle mit dem „Spö“ ... 106

Saison 1952|53
Klassenerhalt mit nur 31 Toren ... 110
Die erste Fernsehübertragung im Westen: 1. FC Köln gegen Borussia ... 113

Saison 1953|54
Neuer Trainer, neue Stürmer und ein Aufstand ... 116
Oberliga-Vergleichsrunde, oder: Wie verlängert man eine Saison? ... 118

Saison 1954|55
Absturz in der Rückrunde ... 122
Hohe Schulden: Borussia muss ihr Stadion an die Stadt verkaufen ... 125

Saison 1955|56
Mit jungen Talenten und treffsicheren Stürmern ... 128
Ein gewichtiger Mann ... 130

Saison 1956|57
14 Niederlagen in Folge: Was für ein Saisonstart! ... 134
Erfolge in der Reserverunde ... 139

Saison 1957|58
Sofortiger Wiederaufstieg ... 142
Borussias Kapitäne ... 147

Saison 1958|59
Zu Hause oft berauschend, auswärts nur ein Sieg ... 150
Gladbacher Jonges ... 155

Saison 1959|60
Spannung bis zum Schluss ... 158
Trainerwirren ... 163

Saison 1960|61
Die Pokalsensation ... 166
Missglückte Premiere ... 171

Saison 1961|62
Der Mantel der Nächstenliebe ... 174
Der erste Borusse bei einer WM ... 179

Saison 1962|63
Ein Jahr des Übergangs ... 182
Bundesliga ohne Borussia ... 187

Saison 1963|64
Gladbach träumt zu früh vom Aufstieg ... 190
Nur Pelé fehlte bei der Galaschau ... 195

Saison 1964|65
Borussia begeistert und steigt in die Bundesliga auf ... 198
FC-Borussen: Nicht immer in Freundschaft ... 205

Saison 1965|66
Die ersten Schritte in der Bundesliga – furios und manchmal auch naiv ... 208
Erst rot und dünn, später farbig und modern: das FohlenEcho ... 211

Saison 1966|67
Die Geburtsstunde der Torfabrik ... 216
Stress in Südamerika ... 221

Saison 1967|68
Trotz Weisweilers Sorgen stürmt Borussia auf Platz drei ... 224
Gefragter Sparringspartner für Nationalmannschaften ... 229

Saison 1968|69
Wieder Dritter, aber weniger Tore ... 232
Die Kremers‘, die Baumanns‘, die Wlokas: Borussias Brüderpaare ... 237

Saison 1969|70
Weisweilers Puzzle geht auf: Borussia wird zum ersten Mal Deutscher Meister ... 240
Trainingslager und Freundschaftsspiele: Borussias Beziehungen mit Israel ... 247

Saison 1970|71
Als erster Bundesligist verteidigt Borussia den Titel ... 250
Der Pfostenbruch vom Bökelberg ... 257

Saison 1971|72
Schmackhaft, aber unbefriedigend ... 260
Eine Cola-Dose, kein Fernsehen ... 265

Saison 1972|73
DFB-Pokalsieg im letzten Jahr mit Netzer ... 268
Ein Weisweiler und drei Netzers ... 274

Saison 1973|74
Endstation Sehnsucht Düsseldorf: „Torrussia“ ist der beste Zweite ... 278
Fünfeinhalb Borussen werden Weltmeister ... 283

Saison 1974|75
„Die stärkste Borussia, die es je gab“ ... 286
Borussia ist weiblich ... 290

Saison 1975|76
Hollywood statt Nouvelle Vague ... 294
Verlorene Söhne, verkaufte Stars ... 298

Saison 1976|77
Fünfter Meistertitel im Lattek-Look ... 302
Duelle mit den Bayern – unvergesslich! ... 309

Saison 1977|78
Titel verpasst, Identität zurückgewonnen ... 312
Die 12:0-Sieg-Niederlage ... 317

Saison 1978|79
Borussia im Abstiegskampf, Vogts als rettender Engel ... 320
Die Fußballwelt ist klein … 327

Saison 1979|80
Eine neue Ära ... 330
Tore des Monats, Tore des Jahres ... 335

Saison 1980|81
Ein hartes Stück Arbeit ... 338
Helfende Hände ... 343

Saison 1981|82
Eine Saison wie eine Achterbahn ... 346
„Feindlich gesinnte Kräfte“ ... 351

Saison 1982|83
Grashoff und Heynckes leiten den Umbruch ein ... 354
Die Stimmen der Borussia – die Stadionsprecher ... 359

Saison 1983|84
Kein Titel, aber eine tolle Saison ... 362
Elfmeterkrimis im DFB-Pokal ... 367

Saison 1984|85
Ärger mit den Bayern und dem Wetter ... 370
Borussias besondere Fans ... 375

Saison 1985|86
Platz vier – und trotzdem ein ramponiertes Image ... 378
Defensive Borussia – meist ging das nicht gut ... 383

Saison 1986|87
Heynckes nimmt Abschied ... 386
Stadion-Umbau: Stadt wehrt sich gegen Vorwürfe ... 391

Saison 1987|88
„Langsam macht es keinen Spaß mehr“ ... 394
Aufrückverfahren: Vom Assistenten zum Chef ... 397

Saison 1988|89
„Ein Schatten früheren Glanzes“ ... 400
You´ll never walk alone ... 405

Saison 1989|90
Klassenerhalt trotz fehlender Klasse ... 408
Borussia und der Fall der Mauer ... 413

Saison 1990|91
Könige der Unentschieden ... 416
Sport und Musik ... 421

Saison 1991|92
Von Träumen und Albträumen ... 424
Peinliches Kompetenzgerangel ... 429

Saison 1992|93
Frühlingsgefühle nach einem heißen Herbst ... 432
Stühlerücken in der Sommerpause ... 437

Saison 1993|94
Ein Dämpfer für die großen Erwartungen ... 440
„Das Tor hat er ewig an der Hacke“ ... 445

Saison 1994|95
Vom Selbstbedienungsladen zum Spitzenteam ... 448
Von Heynckes bis Herrlich: Borussias Torschützenkönige ... 452

Saison 1995|96
Erfolgreiches Jahr mit verpassten Chancen ... 458
Schwarz-Weiß-Grün und Co. ... 463

Saison 1996|97
Ein Händedruck zum Abschied ... 466
Zu Hause in der Fremde ... 471

Saison 1997|98
Das Wunder von Wolfsburg ... 474
Norbert Meier & Co.: Borussias Kurzzeit- und Interimstrainer ... 479

Saison 1998|99
Von 1 auf 18: Abstieg nach 34 Jahren in der Bundesliga ... 482
Für den guten Zweck ... 487

Saison 1999|2000
Von ganz unten bis fast zurück nach oben ... 490
Das Derby ist „Jeföhl“ ... 495

Saison 2000|01
Der Mythos ist zurück ... 498
Dänen und Schweden waren prägend ... 503

Saison 2001|02
Ziel erreicht! Mal offensiv, mal vorsichtig, mal clever, mal naiv ... 506
Eine Frage des Systems ... 511

Saison 2002|03
Knappe Rettung, große Geste ... 514
Jünter liebt die „Humba“ ... 518

Saison 2003|04
Abschied, Rettung und Melancholie ... 522
Quantensprung für Borussia ... 527

Saison 2004|05
Enttäuschte Euphorie, große Namen und drei Trainer ... 530
Spezialisten als Helfer der Cheftrainer ... 535

Saison 2005|06
Platz zehn, doch der Trainer muss trotzdem gehen ... 538
Kein Mittel gegen die Auswärtsschwäche ... 543

Saison 2006|07
Der zweite Abstieg ... 546
Spieler in Vereinsämtern ... 551

Saison 2007|08
Mit Offensivkraft zum direkten Wiederaufstieg ... 554
Es gibt nichts, was es nicht gibt ... 558

Saison 2008|09
Meyer kommt und rettet Borussia ... 562
Von erdgas bis zur Postbank: Trikotwerbung bei Borussia ... 567

Saison 2009|10
Endlich eine stabile Saison ... 570
Integrationshilfe für die Südamerikaner ... 575

Anhang
Der Verein ... 579
Die Stadien ... 580
Die Fans ... 586
Die Trikots ... 592
Der Nachwuchs ... 594
Die Vereinsführung ... 598
Die Abteilungen ... 602
Die Vereinsstatistik: Spieler, Titel, Trainer, Präsidien, Zuschauer ... 605
Fotonachweis ... 622
Die Co-Autoren ... 623

Cover herunterladen

7482.jpg
862 x 1181 Pixel
59.5 kiloByte
herunterladen

Lesetips