» Bernd-M. Beyer

Bernd-M. Beyer

Bernd-M. Beyer arbeitete viele Jahre als verantwortlicher Lektor im Verlag Die Werkstatt. 2003 veröffentlichte er einen viel beachteten biografischen Roman über den Fußballpionier Walther Bensemann. 2014 gab er das „Goldene Buch der Fußball-Weltmeisterschaft“ heraus.

Buch Das Goldene Buch der Fußball-Weltmeisterschaft

Das Goldene Buch der Fußball-Weltmeisterschaft

  • 448 Seiten
  • 22,5 x 31 cm
  • Hardcover
  • Mit ca. 700 Fotos, Beiträge von Christoph Biermann, Ronald Reng, Jonathan Wilson u.a.
ISBN: 978-3-7307-0159-1
3. durchgesehene Auflage 2015

Buch Helmut Schön

Helmut Schön

Eine Biografie

  • 544 Seiten
  • 13,9 x 21,2 cm
  • Hardcover
  • Schutzumschlag, Fototeil
ISBN: 978-3-7307-0316-8
1. Auflage 2016

Buch »Der König aller Sports«

4. Platz 2008

»Der König aller Sports«

Walther Bensemanns Fußball-Glossen

  • 256 Seiten
  • 13,9 x 21,2 cm
  • Hardcover
  • Mit einem Vorwort von Karl-Heinz Heimann, Herausgeber des »Kicker«
ISBN: 978-3-89533-603-4
1. Auflage 2008