» Buch Miteinander kochen

Buch Miteinander kochen

4,00€

inkl. MwSt.

Miteinander kochen

Rezepte aus der Heimat von Geflüchteten und Wegbegleitern

    • 96 Seiten
    • 14,8 x 21,0 cm
    • Paperback
    • viele Fotos, durchgehend farbig, inkl. 1 € Spende
    ISBN: 978-3-7307-0296-3

    1. Auflage 2016

    Kochen bedeutet Heimat – ganz besonders gilt das für die vielen Geflüchteten, die inzwischen bei uns leben. Nici Friederichsen hat einen Sommer lang viele von ihnen besucht, mit ihnen und mit ihren Unterstützern gekocht, ihnen zugehört und neue Welten entdeckt. Daraus wurde ein Projekt mit mehr als 50 Beteiligten, die alle unbeirrt den Weg der Integration gehen. In diesem Buch finden Sie ihre Rezepte und Geschichten.
    Autorin, Verlag und alle anderen Mitwirkenden verzichten auf ein Honorar – so kann pro verkauftem Buch ein Euro gespendet werden. Der Erlös geht je zur Hälfte an den Bundesverband der Tafeln und an den Bundesverband Trauerbegleitung.

    Leseprobe

    Rezensionen

    Ein Mutmacher-Buch für die vielen Ehrenamtlichen in der Flüchtlingshilfe, das zur Nachahmung anregen will: Gemeinsam einkaufen, gemeinsam kochen, gemeinsam essen.
    (HNA, Kassel)

    90 Seiten gelebte Integration. … Wenn Kochkäse auf Taboulé trifft.
    (Hannoversche Allgemeine Zeitung)

    Gemeinsames Kochen verbindet Kulturen.
    (Einbecker Morgenpost)

    Ein Projekt mit mehr als 50 Beteiligten, die alle unbeirrt den Weg der Integration gehen.
    (liesmalwieder.de)

    Fein aufgelistet sind die einzelnen Rezepte: zum Nachkochen. Gleichwohl soll das Projekt ein Mutmacher-Buch für die vielen Ehrenamtlichen der Flüchtlingshilfe sein, das durchaus zur Nachahmung anregen will.
    (Deister Journal)

    Cover herunterladen

    9783730702963_cover.jpg
    846 x 1200 Pixel
    241.35 kiloByte
    herunterladen