» Buch Elf Meter

Buch Elf Meter

16,90€

inkl. MwSt.

Nominiert zum Fußballbuch des Jahres 2015

Elf Meter

Die Kunst des perfekten Strafstoßes

  • Übersetzt von Olaf Bentkämper
    • 320 Seiten
    • 13,5 x 21,5 cm
    • Paperback
    • Fotos
    ISBN: 978-3-7307-0176-8

    1. Auflage 2015

    »Unterhaltsam, brillant, meisterhaft« (Sunday Times): Ein Engländer ergründet die Geheimnisse des perfekten Strafstoßes

    Champions-League-Finale 2012, FC Bayern München gegen FC Chelsea, Elfmeterschießen. Wie schaffte es Torwart Petr Čech, sechsmal in die richtige Ecke zu springen? Und warum versagten auf Seiten der Bayern ausgerechnet erfahrene Spieler wie Schweinsteiger und Robben?
    Auf der Suche nach dem Geheimnis des perfekten Elfmeters sprach Ben Lyttleton mit Spielern, Trainern und Sportwissenschaftlern. Er erfuhr, welcher Teufel Panenka ritt, als er den entscheidenden Elfmeter im EM-Finale 1976 elegant über Sepp Maier hob. Er diskutierte mit Jens Lehmann, warum die Deutschen so gut im Elfmeterschießen sind. Und er lernte, welche körperlichen und mentalen Faktoren den Schützen beeinflussen. Gleichzeitig erzählt dieses Buch von den größten Elfmeterdramen, den sichersten Schützen, den besten Elfmeterkillern, aber auch von tragischen Helden wie Roberto Baggio, der im WM-Finale 1994 den entscheidenden Schuss vergab.

    »Lyttleton … spendet nicht nur tröstende Worte, sondern auch viel Freude.«
    (The Times)

    »Extrem gut recherchiert, schön geschrieben und mit einer internationalen Perspektive.«
    (Simon Kuper, Autor von »Football Against the Enemy«)

    »… eine fast endlose Serie herrlicher Standardsituationen.«
    (Reader’s Digest)

    Inhaltsverzeichnis

    Prolog … 7

    1. Die englische Krankheit … 13
    Von der WM 1990 bis zur EM 2012: der englische Elfmeter-Komplex und seine Ursachen / Englischer Albtraum: Ricardo, portugiesischer Torhüter / Englands tragische Helden: Gareth Southgate & Co.

    Elfmeter-Ikone: Matt Le Tissier … 35

    2. Die Oslo-Lösung? … 37
    Der Elfmeter in der Sportwissenschaft / Der Teufelskreis des Scheiterns / Wegschauen und überhastete Ausführung: Vermeidungsverhalten bei Schützen / Die Notwendigkeit einer Misserfolgsstrategie

    Elfmeter-Ikone: Antonín Panenka … 55

    3. Das Elfmeter-Gen … 62
    Erfolgreiche Elfmeter-Nationen: Deutschland und Tschechien / Das Geheimnis deutscher Torhüter / Leiden am Elfmeter-Trauma: Holland und Ghana / Die Durchbrechung des Teufelskreises: Italien und Spanien

    Elfmeter-Ikone: Harald Schumacher … 97

    4. Die ganze Welt ist eine Bühne … 110
    Der Elfmeter als moderne Variante des Duells / Amerikanische Sonderwege: das Shoot-Out bei Unentschieden / Michael Kutzop & Co.: Elferdramen

    Elfmeter-Ikone: Martin Palermo … 137

    5. Wichtige Daten, wichtige Entscheidungen … 142
    Jens Lehmanns Zettel oder: Wie berechenbar sind Schützen wirklich? / Spaghetti-Legs und Dudek-Dance: die Psychospielchen der Schlussmänner / „Schau auf den Torwart“: das Geheimnis erfolgreicher Elfmeterschützen

    Elfmeter-Ikone: Rik Coppens … 181

    6. Statusangst … 185
    Baggio, Maradona, Raúl: Warum die besten Spieler im entscheidenden Moment verschießen / „Klare Ansagen sind besser“: die Rolle des Trainers bei Elfmeterschießen

    Elfmeter-Ikone: Sebastián Abreu … 209

    7. Der Torwart als Knipser … 213
    Von Chilavert bis Butt: treffsichere Torhüter / Rekord-Elfmeterkiller: Mickaël Landreau

    Elfmeter-Ikone: Alex Molodetskij … 231

    8. Die Suche nach Gerechtigkeit … 233
    Schiedsrichter und Elfmeter / Elfmeter als Mittel der Spielmanipulation / Paradinha: der Elfmeter mit verzögertem Anlauf

    Elfmeter-Ikone: Brandi Chastain … 260

    9. Die Kunst des Schießens … 264
    Rugby, Handball, Golf: Was Elfmeterschützen aus anderen Sportarten lernen können / Die Grundpfeiler des Elfmetererfolgs: mentale Stärke, Schusstechnik und ein fester Ablauf

    Anhang I: Die Geburt des Elfmeters … 291
    Anhang II: Die Ursprünge des Elfmeterschießens … 296

    Bibliografie … 303
    Danksagung … 307
    Personenregister … 309
    Der Autor … 317
    Bildnachweis … 317

    Rezensionen

    »Great book.«
    Per Mertesacker

    »›Elf Meter‹ ist ein grosses Vergnügen für jene, die Spass haben an den letzten Geheimnissen des Fussballs.«
    Neue Zürcher Zeitung

    »Jede Frage, die wir uns je zum Elfmeter stellten, wird abendfüllend und anhand historischer Ereignisse beantwortet und in Gesetzmäßigkeiten überführt. Die Versuchsanordnungen sind so vielfältig, dass der Leser gut gelaunt durch 320 anekdotengeschwängerte Seiten schmökert. Ein großer Spaß.«
    11Freunde

    »Wer Elfmeterschießen für eine Glücksache hält, wird von Ben Lyttleton eines Besseren belehrt. ... Trotz der enormen Faktendichte liest sich das Buch sehr gut.«
    Ballesterer

    »Ein höchst unterhaltsamer Streifzug durch die Fußballgeschichte. ... Ein unbedingt empfehlenswertes Buch.«
    Der tödliche Pass

    »Weil Lyttleton nicht nur ein ausgewiesener Fachmann ist, sondern auch über die nötige
    Empathie gegenüber allen Beteiligten (Spielern, Trainer und auch Fans) verfügt und darüber hinaus auch noch ungemein süffig schreibt, ist ›Elf Meter‹ ein von vorne bis hinten faszinierendes Buch.«
    Ibbenbürener Volkszeitung

    Cover herunterladen

    9783730701768_cover.jpg
    742 x 1181 Pixel
    258.75 kiloByte
    herunterladen