» Buch Nie wieder Fußball!

Buch Nie wieder Fußball!

12,90€

inkl. MwSt.

nominiert für das Fußballbuch des Jahres 2014

Nie wieder Fußball!

Roman

    • 176 Seiten
    • 13,5 x 21,5 cm
    • Klappenbroschur
    ISBN: 978-3-7307-0095-2

    1. Auflage 2014

    Eine rasante Männerkomödie über vier Fans und ihren Kampf gegen die Fußballsucht. Ein Muss für alle Fußballfans und ihre leidgeprüften Angehörigen

    Ein ehemaliger Hertha-Hooligan, ein alternativer Werder-Fan, ein Alt-Fortune und ein Cluberer im rheinischen Exil haben den Fußball satt. Längst ist die einstige Leidenschaft eine Sucht, die Zeit und Nerven raubt. Irgendwie muss das Leben doch noch mehr zu bieten haben, zumindest die Samstage. Also gründen Ralf, Sven, Karl und Daniel eine Selbsthilfegruppe, um gemeinsam vom Fußball loszukommen. Jeden Samstag um 15:30 Uhr treffen sie sich, um gemeinsam ungeahnte Möglichkeiten der Freizeitgestaltung zu entdecken. So machen sie eine Fahrradtour, besuchen den Zoo oder gar einen Trödelmarkt. Beim Kampf gegen ihre Fußballsucht werden die vier jedoch auf harte Proben gestellt. Darf man den Sohn zum Training begleiten? Ist Eishockey als Ersatzdroge vertretbar? Und überhaupt: Müssen sie nicht eigentlich zu viel radikaleren Mitteln greifen und den Fußball an sich bekämpfen?
    Eine rasante Männerkomödie über vier vollkommen unterschiedliche Typen, die auf ihrem Selbstfindungstrip irgendwann durchzudrehen drohen.

    Leseprobe

    Inhaltsverzeichnis

    Saisonvorbereitung
    Der Kapitän … 10
    Mannschaftsvorstellung … 21
    Regelkunde … 41
    Saisonauftakt
    Die erste Auswärtsfahrt … 50
    Abwehrschlachten … 62
    Die taktische Besprechung … 69
    Schlimme Verletzungen und mentales Training … 79
    Winterpause
    Wechselpoker … 96
    Gefährliche Standards … 107
    Junge Wilde und alte Helden … 116
    Das Eis brechen … 127
    Saisonfinale
    Überfall und Raumgewinn … 134
    Bis aufs Blut … 141
    Das Finale … 155
    Danksagung … 171

    Rezensionen

    »Ein fantastisches Buch!«
    Puls, Bayerischer Rundfunk

    »Bücher, die glücklich machen.«
    Leseempfehlung vom ZEITmagazin

    »Ein Leben ohne Fußball ist möglich, aber nicht sinnvoll.«
    SPIEGELonline

    »Auch wenn einem als Leser schnell klar ist – Einmal Fan, immer Fan – macht es wirklich Spaß die Vier bei ihrem Kampf gegen die Fußballsucht zu verfolgen, vor allem weil die vier in ihren Ideen dabei immer absurder werden. Es ist eine kurzweilige Geschichte mit vielen witzigen Momenten. «
    WDR, 1live

    Cover herunterladen

    9783730700952.jpg
    742 x 1181 Pixel
    300.26 kiloByte
    herunterladen

    Video

    See video
    See video