» Buch Linksaußen

Buch Linksaußen

12,90€

inkl. MwSt.

Linksaußen

Die besten Flügelflitzer der Fußballgeschichte

    • 224 Seiten
    • 13,5 x 21,5 cm
    • Paperback
    ISBN: 978-3-7307-0092-1

    1. Auflage 2014

    Die Verrückten in einem Fußballteam spielen im Tor oder auf dem linken Flügel. Letzteren wird jetzt eine Hommage gewidmet

    Torhüter und linke Stürmer haben, gemäß einer uralten Fußballerweisheit, eine Macke. Hermann Schmidt würdigt in seinem neuen Buch das Phänomen des Linksaußen, indem er mehr als 60 herausragende Vertreter dieser Zunft porträtiert. Das fängt bei Hans Schäfer an und führt über »Ente« Lippens und viele andere bis zu Cristiano Ronaldo, Lukas Podolski und Franck Ribéry. Eingestreut finden sich Analysen des taktischen Wandels im Fußball und seiner Auswirkungen auf die Position des Linksaußen.
    Schmidt arbeitet in den gut zu lesenden Geschichten über große Fußballerpersönlichkeiten heraus, was den klassischen Linksaußen ausmacht: Frechheit, Individualität, Eigensinn, Können, Kreativität, Spontanität, Genialität. In einer abschließenden Betrachtung der Veränderungen von Spielsystemen, Taktik und Positionsspiel kommt er zu dem Schluss: »Der klassische Linksaußen ist tot. Der Linksaußen ist lebendiger denn je!«

    Inhaltsverzeichnis

    DIE KLASSISCHEN LINKSAUSSEN … 9
    Wie alles anfing: Die Linksaußen Hermann Fischbach und Hartmut Immel … 10
    Interview mit Hermann Fischbach, Linksaußen einer Amateurmannschaft 1950-1975 … 15
    Helden meiner Jugend: Der „Flutlicht-Meier“ und Gerd Becker … 18
    Interview mit Gerd Becker … 21
    Der beste Linksaußen der Welt: Hans Schäfer … 25
    Gespräch mit Nationalspieler Horst Eckel über Hans Schäfer … 33
    Linksaußen der Aranycsapat: Zoltan Czibor … 35
    ŠŠEinwurf: Linksaußen in den fünfziger Jahren … 36
    „Körner II“, der Linksaußen der Hütteldorfer: Alfred Körner … 40
    Der Mathematiker: Branco Zebec … 42
    „Magic Dzajic“: Dragan Dzajic … 43
    „Paco“, der kantabrische Sturmwind: Francisco Gento … 45
    Flügelflitzer: Heinz Hornig … 48
    ŠŠEinwurf: Das Flügelspiel im europäischen und im südamerikanischen Fußball bei den Weltmeisterschaften 1954-1970 … 51
    „De trappelnde Dribbelaar“: Coen Moulijn … 61
    Der „Blaue“: Alfred Heiß … 63
    Ein Mann namens Meier: Charly Dörfel … 64
    ŠŠEinwurf: Das Flügelspiel in den sechziger und siebziger Jahren in der Bundesliga … 69
    „Gib mich die Kirsche“: Lothar Emmerich … 74
    „De Nas“: Johannes Löhr … 77
    Interview mit Johannes Löhr … 81
    ŠŠEinwurf: Die entscheidende Phase im Wandel der Systeme des Fußballs … 86
    Ein Sarde aus der Lombardei: Luigi „Gigi“ Riva … 94
    Oranje Boven: Piet Keizer und Rob Rensenbrink … 96
    Die Ente: Willi Lippens … 99
    Interview mit Willi Lippens … 105
    Der Rekordspieler der DDR: Eberhard Vogel … 108
    Ein Linker aus Franken: „Schorsch“ Volkert … 110
    Der Dauerbrenner: Jupp Heynckes … 112
    „Danish Dynamite“: Ulrik Le Fevre … 118
    Der Handballer: Dieter Herzog … 119
    Der Zwilling: Erwin Kremers … 120
    Rebell vom Main: Thomas Rohrbach … 122
    Der Zettel-Ewald: Ewald Lienen … 124
    Auf der Bank: Calle Del’Haye … 128
    Der Floh aus Kiew: Oleg Blochin … 130
    Ein Dribbler aus Lodz: Wlodzimierz Smolarek … 132
    Ein Kind der Bundesliga auf Linksaußen: Stefan Kuntz … 134
    „El Pistolero“: Hristo Stoichkov … 136
    Chappi, der Schweizer: Stèphane Chapuisat … 137
    Der alte Mann aus Wales: Ryan Giggs … 139

    HÄNGENDE SPITZEN … 143
    ŠŠEinwurf:Variationen des Linksaußenspiels … 144
    Der König vom Bornheimer Hang: Richard Herrmann … 149
    Einmal Eintracht, immer Eintracht: Bernd Hölzenbein … 152
    Kleiner König des Parks: Roberto Rivelino … 155
    Ein Junge aus Jamaika: John Barnes … 157
    „Baixinho“, „Der Kurze“: Romario de Souza Faria … 159
    Der Mann aus Madeira: Christiano Ronaldo … 162
    Ne kölsche Jong: Lukas Podolski … 166
    „A Spaniard in the Works“ (= Ein Spanier bei der Arbeit): Juan Manta … 170

    LINKS WIE RECHTS UND AB DURCH DIE MITTE … 173
    ŠŠEinwurf: Der vollkommene Stürmer … 174
    Vom SV Sodingen in die 1. Liga: Hans Cieslarczyk … 176
    „El Lobo“: Mario Zagallo … 177
    Alles in einer Person: Berni Klodt … 179
    ŠŠEinwurf: Linkshänder und Linksfüßer … 182
    Aufgewachsen am Borsigplatz: Helmut Kapitulski … 185
    Der Mittelstürmer, der auch einmal Linksaußen war: Siegfried Held … 186
    Interview mit Siegfried Held … 189
    Der Eisenbieger aus Schweden: Benny Wendt … 191
    „Behaltet eure Millionen“: Christiano Lucarelli … 192
    ŠŠEinwurf: „Linker“ Fußball und linke Linksaußen … 197
    Der Orkan vom Ärmelkanal: Franck Ribéry … 200
    Ein Künstler auf der 11: Simao … 203
    Ein Borusse aus dem Bilderbuch: Marco Reus … 204
    Das Talent vom Millerntor: Deniz Naki … 206
    In Barcelona geboren: Andreas Laudrup … 209
    Der Hundert-Millionen-Mann: Gareth Bale … 210
    ŠŠEinwurf: Die Zukunft des Linksaußen … 212
    ŠŠSchlusspfiff: Typologie der Linksaußen … 217

    ANHANG … 219
    Mein bester Linksaußen der Welt – eine Umfrage … 220
    Rangliste meiner besten Linksaußen der Welt … 222
    Anmerkungen …  222
    Danke … 224
    Der Autor … 224

    Cover herunterladen

    9783730700921.jpg
    741 x 1181 Pixel
    481.06 kiloByte
    herunterladen